Paul Juon (1872-1940)

Streichquartett Nr. 2

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Streichquartett Nr. 2
Titel englisch: String Quartet No. 2
Titel französisch: Quatuor à cordes N° 2
Tonart: a-Moll
Verlag: Schlesinger (jetzt Robert Lienau Verlag), Frankfurt/M., 1904
Opus: op. 29

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Sämtliche Streichquartette (CPO, DDD, 2014)
Paul Juon (1872-1940)

klassik. com 03 / 2016: »Überzeugende Neuaufnahme. Die Neuaufnahme des Sarastro Quartetts ist transparenter, schlichter und eleganter, wohl auch noch etwas besser balanciert in der Gewichtung der Stimmen als die erste Gesamteinspielung vom Niziol Quartett von 2005.«
FonoForum 05 / 2016: »Eine ganz eigene, faszinierende Klangsprache. Juon überrascht den Hörer eigentlich in fast jedem Takt mit unerwarteten rhythmischen Wendungen, vor allem in den schnellen Sätzen, aber auch mit immer neuen Harmoniewechseln. Ein sehr überzeugendes Plädoyer.«
klassik-heute. com 05 / 2016: »Die letzten beiden Quartette zeigen einen ausgereiften Meister mit manchen originellen Ideen, eine Musik, die den Hörer fesselt, auch wenn Juon den äußersten Rahmen der spätromantischen Tonalität nie verlässt. Das Sarastro Quartett widmet sich diesem anspruchsvollen Oeuvre zwischen Volkstümlichkeit und Kontrapunktik mit Verve, Klangfantasie und technischem Können, so dass man sich durchaus verwundert fragt, warum diese Werke nicht schon längst den Weg ins Repertoire der Quartettvereinigungen gefunden haben.«

Letzte Änderung am 30. Dezember 2015
Beitrag von Heinz Wunsch

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de