Eugène Lacroix (1858-1950)

Werke sortiert nach Entstehungszeit


1892 Cellosonate c-Moll     (Cellosonate) Libretto vorhanden
1894 Klaviertrio     (Klaviertrio)
1896 Klavierquintett     (Klavierquintett)
1899 Aubade d'avril     (Trio)
1900 Berceuse     (Duo)
1900 Bläsersextett     (Sextett)
1901 4 pièces pour flûte et piano / 4 Stücke für Flöte und Klavier     (Duo)
1904 Violasonate     (Violasonate)
1906 Orgelsymphonie     (Orgelstück)

In Klassika sind 5 weitere Werke von Eugène Lacroix erfasst, aber nicht in dieser Liste enthalten. Die Auflistung der Werke von Eugène Lacroix ist noch nicht vollständig und wird nach und nach durch die Autoren von Klassika ergänzt.

Legende:
zu diesem Werk von Eugène Lacroix liegen ausführliche Informationen vor
zu diesem Werk von Eugène Lacroix liegt das Libretto vor
zu diesem Werk von Eugène Lacroix liegt eine CD-Kaufempfehlung vor
zu diesem Werk von Eugène Lacroix liegt eine DVD-Kaufempfehlung vor
zu diesem Werk von Eugène Lacroix können Sie Noten bestellen

Letzte Änderung am 30. Dezember 2015