Bohuslav Martinů (1890-1959)

Duett Nr. 2 für Violine und Cello

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Duett Nr. 2 für Violine und Cello
Tonart: D-Dur
Widmung: Madame Trauti Mohr-Bally
Entstehungszeit: 1958
Uraufführung: 4. März 1962 in Basel (private Aufführung)
1963 in Basel (öffentliche Aufführung)
Besetzung: Violine und Violoncello
Spieldauer: ca. 10 Minuten
Erstdruck: Paris: Editions Max Eschig, 1964
Opus: H 371: Duett Nr. 2 für Violine und Cello, in D-Dur

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Streichtrio Nr.2 (Praga, DDD, 2001)
Bohuslav Martinu (1890-1959)

C. Schlüren in KLASSIK heute 11 / 01: "Die teils erheb- lichen technisch-tonlichen Anforderungen werden von allen souverän gemeistert, wobei Cellist Michal Kanka in seiner Subtilität, Präzision und Vitalität noch herausragt."

Sätze:

1. Satz: Allegretto
2. Satz: Adagio
3. Satz: Poco Allegro
Letzte Änderung am 25. März 2016

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de