Jan Meisl (geb. 1974)

Meisl, Jan

Persönliche Daten:

Geburtstag: 4. Oktober 1974
in Gaya, Tschechien
Bemerkung: Jan Meisl - Komponist, Librettist und Textdichter - wurde 1974 in Kyjov (Tschechische Republik) geboren, erhielt seine Ausbildung an der Russischen Gnesins Akademie für Musik in Moskau, der Akademie für Musik und darstellende Kunst in Prag und der Akademie für Musik und darstellende Kunst in Bratislava. Seit 2007 arbeitet er freischaffend in Berlin. Seine ungefähr 100 Werke umfassen alle Gattungen: Solo-, Vokal- und Orchesterkompositionen, Oper, Oratorium, Ballett, Film- und Bühnenmusik. Jan Meisl erhält die Inspiration für sein Werk von der Geistlichen-, Welt- und Volksmusik, Jazz und Rock, balanciert durch die Synthese von klassischen Kompositionsformen, jedoch stets auf der Suche nach neuen und natürlichen Klangmöglichkeiten.

Werkverzeichnis:

Werke sortiert nach Opuszahl 209 Einträge
Werke sortiert nach Musikgattung 215 Einträge
Werke sortiert nach Entstehungszeit 215 Einträge
Werke sortiert nach Titel 215 Einträge

Weiterführende Links:

Webseite von Jan Meisl  
Letzte Änderung am 6. September 2015

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de