Ignaz Moscheles (1794-1870)

Anklänge aus Schottland

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Anklänge aus Schottland
Untertitel: Fantasie über schottische Nationallieder für das Pianoforte mit Orchester oder Quartett
Entstehungszeit: 1826
Besetzung: Klavier und Orchester (oder Streichquartett)
Opus: op. 75

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Klavierkonzerte Nr.2 & 3 (Hyperion, DDD, 2001)
Ignaz Moscheles (1794-1870)

K. Franke in FonoForum 10 / 02: "Spätestens seit Michael Pontis alter Vox-Einspielung wusste der Musikfreund, dass mit Ignaz Moscheles' drittem Klavierkonzert ein schon von den Zeitgenossen als Meisterwerk bezeichnetes, ro- mantisches Konzert ersten Ranges existiert. Howard Shelley legt zum ersten Mal eine musikalisch in jeder Hinsicht geradezu glücklich stimmende Einspielung vor."

Sätze:

1. Satz: Adagio ma non troppo
2. Satz: Andante con moto "Kelvin Grove"
3. Satz: Adagio espressivo "Auld Robin Gray"
Letzte Änderung am 24. Mai 2006

Suche bei den Klassika-Partnern:
Google
 
Web www.klassika.info
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de