DVD-Tipps zu 'Carl Orff (1895-1982)'

Klassika DVD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Carmina Burana (RCA, 1973)

C. Vratz in FonoForum 1 / 02: "In München entstand Mitte der siebziger Jahre eine Verfilmung der 'Carmina Burana'. Regie: Jean-Pierrre Ponnelle. Dem Stück szenisch gerecht zu werden, ist sicher keine leichte Aufgabe. Ponnelle löste sie auf wunderbare Weise. Auch die musikalische Seite gibt allen Grund zur Freude."

Klassika DVD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Astutuli (Eine bairische Komödie) (Wergo, 2008)

FonoForum 03 / 10: "Carl Orffs unmittelbar nach Kriegsende entstandene Parabel über die Verführbarkeit der Massen ist ganz auf die rhythmische Kraft der Sprache und ihr krachledernes Lokalkolorit ausgerichtet. Statt der naheliegenden Überfrachtung mit Zeitbezügen (Hakenkreuze, SS-Uniformen und Hitlerbärtchen Fehlanzeige!) reduziert Matiasek seinen "Astutuli" lieber aufs Wesentliche: Mimik, Gestik, Sprache."

Weitere DVDs finden Sie im Werkverzeichnis und in den Online-Shops der Klassika-Partner.

Letzte Änderung am 15. Oktober 2017