Johann Pachelbel (1653-1706)

Deus in adjutorum meum intende

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Deus in adjutorum meum intende
Tonart: a-Moll
Besetzung: SSATB, 2 Violinen, 3 Violen, Fagott und Basso continuo
Opus: P 98: Deus in adjutorum meum intende, ingressus, SSATB, 2vn, 3va, fg, b.c., A minor

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Osterkantaten (CPO, DDD, 2002)
Johann Pachelbel (1653-1706)

Classicstoday. com: »Pachelbels Vokalmusik wird stark unterschätzt, und Hörer mit auch nur dem entferntesten Interesse an der Musik dieser Zeit sollten diese Gelegenheit auf jeden Fall wahrnehmen.«
Bayern 4 Klassik: »Die Musica Fiata und die Capella Ducale unter der Leitung von Roland Wilson halten ein flammendes Plädoyer für einen fantasievollen Komponisten, der souverän über Kontrapunkt, Cantabile und Klangpracht verfügte und der das rhetorische Potential der Musik auszunutzen verstand.«
Musik und Kirche Juli / Aug. 04: »An der überragenden Qualität beider ausführenden Ensembles gibt es nicht zu deuteln.«

Letzte Änderung am 30. Dezember 2015

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de