Antonio Rosetti (1750-1792)

Rosetti, Antonio

Persönliche Daten:

Geburtstag: 1750
in Leitmeritz, Böhmen
Todestag: 30. Juni 1792
in Ludwigslust, Deutschland
Bemerkung: Im ausgehenden 18. Jahrhundert gehörte Rosetti zu den meist aufgeführten Komponisten überhaupt. Seine Musik wurde in einem Atemzug mit derjenigen Haydns und Mozarts genannt. Im Laufe des 19. Jahrhunderts geriet er dann in Vergessenheit. Erst in jüngster Zeit ist sein Name wieder ins Blickfeld einer breiteren Öffentlichkeit getreten.

Werkverzeichnis:

Werke sortiert nach Opuszahl 9 Einträge
Werke sortiert nach Kaul 119 Einträge
Werke sortiert nach Murray 164 Einträge
Werke sortiert nach Musikgattung 164 Einträge
Werke sortiert nach Entstehungszeit 22 Einträge
Werke sortiert nach Titel 164 Einträge

Kaufempfehlungen:

CDs mit Werken von Antonio Rosetti
Noten zu Werken von Antonio Rosetti bei Notenlager
Tickets für Konzerte, bei denen Werke von Antonio Rosetti aufgeführt werden

Weiterführende Links:

Webseite über Antonio Rosetti  
Deutschsprachiger Artikel bei Wikipedia deutsch
Eintrag im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek deutsch
Eintrag im WorldCat-Bibliothekskatalog deutsch/englisch
Englischsprachiger Artikel bei Wikipedia englisch
Eintrag in der Library of Congress englisch
Französischsprachiger Artikel bei Wikipedia französisch
Letzte Änderung am 28. November 2012

Suche bei den Klassika-Partnern:
Google
 
Web www.klassika.info
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de