Camille Saint-Saëns (1835-1921)

Allegro appassionato

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Allegro appassionato
Tonart: h-Moll
Entstehungszeit: 1875/76
Besetzung: Violoncello und Klavier (Orchester)
Spieldauer: ca. 4 Minuten
Bemerkung: Die Orchesterfassung ist erschienen bei Durand & Schoenewerk, Paris.

Die Fassung für Violoncello und Klavier ist erschienen bei Durand, Paris, u.a. 1895 und 1990 sowie Nachdrucke bei Belwin Mills, Melville, NY, 1979, und Well Tempered Press, Boca Raton, Florida, 1990.

Für Violine und Orchester bearbeitet ist das Werk bei Durand, Paris, erschienen.

Für Kontrabass und Klavier bearbeitet, ist das Allegro appassionato bei International Music Company, New York, erschienen.
Opus: op. 43

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Cellokonzerte Nr.1 & 2 (Naxos, DDD, 95)
Camille Saint-Saens (1835-1921)

Christine Adam in "Neue Osnabrücker Zeitung" v. 29.3.97: "Ein schönes, auch vom Dirigenten und dem Orchester dynamisch gestaltetes Wechselspiel zwischen Soloinstrument und Orchester." V. Hagedorn in FonoForum 7 / 97: "Camille Saint-Saens' erstes Cellokonzert entsteht hier mit Feuer, Tiefe, Drang, mit großer Kraft und ohne Gewalt. Wenn man die leuchtenden Farben hört und die plastischen Einzel- heiten, das Mezzotimbre des Cellos, das sich auch zum dramatischen Sopran aufschwingen kann, weiß man, was sonst fehlt."

Letzte Änderung am 30. Dezember 2015

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de