Othmar Schoeck (1886-1957)

Cellokonzert A-Dur / a-Moll

(Cellokonzert)

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Cellokonzert
Titel englisch: Cello Concerto
Titel französisch: Concerto pour violoncelle
Tonart: A-Dur / a-Moll
Entstehungszeit: 1947
Besetzung: Cello und Streichorchester (oder Orchester)
Spieldauer: ca. 35 Minuten
Erstdruck: Zürich: Hug & Co. Musikverlage
Opus: op. 61: Konzert für Violoncello und Streichorchester

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Cellokonzert op.61 (BIS, DDD, 2006)
Othmar Schoeck (1886-1957)

Audio 07 / 07: "Die stärksten Elemente dieser rundum gelungenen Produktion sind die lyrischen Passagen, wenn Christian Poltera mit seinem warmen und intensiven Cello-Ton zu singen beginnt. Schwer vorstellbar, dass man diese feinsinnige, kunstvolle und ausdrucksstarke Musik noch besser spielen könnte."

weitere ...

Sätze:

1. Satz: Allegro moderato
2. Satz: Andante tranquillo
3. Satz: Presto
4. Satz: Lento
Letzte Änderung am 30. Dezember 2015

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de