Mary Wurm (1860-1938)

Werke sortiert nach Musikgattung

Cellosonate

Cellosonate  

Chorwerke

Some strain that once thou heardest op. 33 Nr. 1
About the sweet bag of a bee op. 33 Nr. 2
Whenever life some joy does bring op. 33 Nr. 3
Under the greenwood tree op. 33 Nr. 4
Good night op. 33 Nr. 5
Mag auch heiß das Scheiden brennen op. 39
Albion op. 46
Uff den heyligen Ostertag op. 72
Fly not, summer hours  
Hope  

Duos

Lullaby op. 43
Estera Gavotte 1898

Klaviermusik

Lullaby op. 7 Libretto vorhanden
Barcarolle op. 22
Four Duets op. 24
Tanzweise op. 28
Kleine Stücke im Jugendstil op. 30
Etüde für die rechte Hand op. 42 Nr. 1
Etüde für die rechte Hand op. 42 Nr. 2
Fairy Music op. 44
4 Morceaux op. 47
Serenata op. 50
Pianostudien für die linke Hand alleine op. 51
Sextenetüde op. 52
Quatre Morceaux / Vier Stücke   Libretto vorhanden
Zwei kleine Phantasien über Weihnachtslieder  
Tonleiter- und Akkordstudien spätestens 1906

Klavierkonzert

Klavierkonzert h-Moll  

Klaviersonaten

Zwei Sonatinen alten Stils spätestens 1907
Sonate  

Lieder

Neun Lieder op. 25
Drei Lieder op. 55
Freudenlied op. 70

Marsch

The Scots Guard's band is playing  

Operette

Prinzessin Lisa's Fee 1896

Singspiel

Die Mitschuldigen spätestens 1918

Streichquartett

Streichquartett op. 40

Suiten

Suite of three pieces op. 8
Suite op. 40
Suite op. 49
The Queen's doll's house op. 61

Tänze

Sylphe Dance op. 23
Valse de concert op. 27
Frühlings - Gavotte op. 52
Meteor-Walzer 1887
Clothilde Kleeberg Gavotte 1889
Maienwalzer  
Rosenwalzer spätestens 1906
Empire Waltz  

Violinsonate

Violinsonate op. 17

Die Auflistung der Werke von Mary Wurm ist noch nicht vollständig und wird nach und nach durch die Autoren von Klassika ergänzt.

Legende:
zu diesem Werk von Mary Wurm liegen ausführliche Informationen vor
zu diesem Werk von Mary Wurm liegt das Libretto vor
zu diesem Werk von Mary Wurm liegt eine CD-Kaufempfehlung vor
zu diesem Werk von Mary Wurm liegt eine DVD-Kaufempfehlung vor
zu diesem Werk von Mary Wurm können Sie Noten bestellen

Letzte Änderung am 9. Januar 2016