Eugène Ysaÿe (1858-1931)

Werke sortiert nach Opuszahl


op. 12 Poème elegiaque (Violinromanze) Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
op. 14 Rêve d'enfant (Kammermusik)
op. 15 Chant d'hivers (Violinromanze) Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
op. 16 Méditation (Orchesterwerk)
op. 18 Extase (Violinromanze)
op. 20 Berceuse (Orchesterwerk) Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
op. 22 Sérénade pour violoncelle et orchestre / Serenade für Violoncello und Orchester (Serenade)
op. 23 Les Neiges d'Anton (Violinromanze) Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
op. 24 Divertimento (Divertimento) Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
op. 26 Amitie (Violinromanze)
op. 27 Nr. 1 Sonate für Violine solo (Violinsonate) Libretto vorhandenKlassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
op. 27 Nr. 2 Sonate für Violine solo (Violinsonate) Libretto vorhandenKlassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
op. 27 Nr. 3 Sonate für Violine solo (Violinsonate) Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
op. 27 Nr. 4 Sonate für Violine solo (Violinsonate) Libretto vorhandenKlassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
op. 27 Nr. 5 Sonate für Violine solo (Violinsonate) Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
op. 27 Nr. 6 Sonate für Violine solo (Violinsonate) Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
op. 28 Sonate pour violoncelle seul / Sonate für Violoncello solo (Cellosonate) Libretto vorhandenKlassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
op. 29 Poème nocturne (Symphonische Dichtung)
op. 33 Trio de concert (Streichtrio)
op. posth. Sonate für 2 Violinen (Violinsonate)

In Klassika sind 2 weitere Werke von Eugène Ysaÿe erfasst, aber nicht in dieser Liste enthalten. Die Auflistung der Werke von Eugène Ysaÿe ist noch nicht vollständig und wird nach und nach durch die Autoren von Klassika ergänzt.

Legende:
zu diesem Werk von Eugène Ysaÿe liegen ausführliche Informationen vor
zu diesem Werk von Eugène Ysaÿe liegt das Libretto vor
zu diesem Werk von Eugène Ysaÿe liegt eine CD-Kaufempfehlung vor
zu diesem Werk von Eugène Ysaÿe liegt eine DVD-Kaufempfehlung vor
zu diesem Werk von Eugène Ysaÿe können Sie Noten bestellen

Letzte Änderung am 30. Dezember 2015