Charles Valentin Alkan (1813-1888)

Sonate de concert

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Sonate de concert
Anlass: James Odier gewidmet
Entstehungszeit: 1857
Besetzung: Violoncello und Klavier
Spieldauer: ca. 36 Minuten
Bemerkung: neu herausgegeben, zugleich auch für Viola und Klavier, von Hugh Macdonald im Verlag Bärenreiter, Kassel, London u.a.
Opus: op. 47

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Kammermusik (Appian, DDD, 92/94)
Charles Alkan (1813-1888)

K. Franke in FonoForum 4/02: "Diese großräumig aufge-nommenen Einspielungen faszinieren durch ihre schierunerschöpfliche Energetik, ihren Biss, das Witzige,Groteske und Agressive der Diktion. Die Intensitätdes Musizierens der drei Briten, vor allem die wissens-volle Exegetik von Ronald Smith, macht diese Aufnahmenzu Meilensteinen der Kammermusik."

weitere ...
Letzte Änderung am 4. September 2003
Beitrag von Heinz Wunsch

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de