Eyvind Alnæs (1872-1932)

Alnæs, Eyvind

Persönliche Daten:

Geburtstag: 29. April 1872
in Fredrikstad, Norwegen
Todestag: 24. Dezember 1932
in Oslo, Norwegen
Bemerkung: Alnæs studierte in Oslo bei Iver Holter, in Leipzig bei Carl Reinecke und in Berlin. Von 1895 bis 1907 war er Organist in Drammen, danach Organist und Chordirigent in Oslo. Er war einer der Mitbegründer des norwegischen Komponistenverbandes.

Werkverzeichnis:

Werke sortiert nach Opuszahl 4 Einträge
Werke sortiert nach Musikgattung 4 Einträge
Werke sortiert nach Entstehungszeit 3 Einträge
Werke sortiert nach Titel 4 Einträge

Kaufempfehlungen:

CDs mit Werken von Eyvind Alnæs
Letzte Änderung am 30. Dezember 2015

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de