Johann Sebastian Bach (1685-1750)

Wie schön leuchtet der Morgenstern

Allgemeine Angaben zur Kantate:

Titel: Wie schön leuchtet der Morgenstern
Anlass: Kantate am Fest Mariae Verkündigung
Entstehungszeit: 1725
Uraufführung: 25. März 1725 in Leipzig
Besetzung: Soli (STB), Chor (SATB) und Orchester
Spieldauer: ca. 23 Minuten
Opus: BWV 1: Wie schön leuchtet der Morgenstern
BWV2 1: Wie schön leuchtet der Morgenstern

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Sämtliche Kantaten Vol.13 (Koopman) (Challenge, DDD, 02)
Johann Sebastian Bach (1685-1750)

H. Glossner in FonoForum 10 / 03: "Die Gesamteinspielung des Bachschen Kantatenwerks durch Ton Koopman geht nun unter dem Label Challenge weiter, nachdem Erato das am- bitionierte Unternehmen abgebrochen hatte. Auf hohem Niveau unverändert bleibt die Qualität der Interpreta- tion und der Klangregie."

weitere ...
Letzte Änderung am 6. April 2007

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de