Johann Sebastian Bach (1685-1750)

Lobet Gott in seinen Reichen

Allgemeine Angaben zur Kantate:

Titel: Lobet Gott in seinen Reichen
Untertitel: Himmelfahrts-Oratorium
Entstehungszeit: 1735 ?
Besetzung: Soli (SATB), Chor (SATB) und Orchester
Spieldauer: ca. 32 Minuten
Opus: BWV 11: Lobet Gott in seinen Reichen
BWV2 11/249b: Lobet Gott in seinen Reichen

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Kantaten BWV 11,44,86,108 (Accent, DDD, 2009)
Johann Sebastian Bach (1685-1750)

FonoForum 08 / 10: "Sehr schön, wie die Interpreten da trotz trompetengestärkter Strahlkraft ihre Leichtigkeit bewahren und so den synkopischen Drive der Musik lebendig machen. Ohnehin ist der filigrane, fein artikulierte und stets durchlässige Klang der große Trumpf der Aufnahme: Mit seinem exzellenten Ensemble La Petite Bande und der solistischen Sängerbesetzung erzielt Kuijken eine kammermusikalische Intimität, die das komplex verwobene Stimmgeflecht in der reinsten Klarheit hörbar macht - beispielhaft etwa in dem Chor "Wenn aber jener" aus der Kantate BWV 108: ein Muster an Transparenz."

Letzte Änderung am 19. Februar 2007

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de