Johann Sebastian Bach (1685-1750)

Der Friede sei mit dir

Allgemeine Angaben zur Kantate:

Titel: Der Friede sei mit dir
Anlass: Kantate am Fest Mariä Reinigung, oder am dritten Osterfesttag
Entstehungszeit: 1708-17 ?
Besetzung: Soli (SB), Chor (SATB) und Orchester
Opus: BWV 158: Der Friede sei mit dir
BWV2 158: Der Friede sei mit dir

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Kantaten BWV 56,82,158,203 (Passacaille, DDD, 2012)
Johann Sebastian Bach (1685-1750)

,,(...) die Vielschichtigkeit von Text und Musik kommt bei ihm [Wörner] hervorragend zum Ausdruck. So ist die berühmte Arie ,,Schlummert ein" in seiner Interpretation sowohl ein beruhigendes Schlaflied als auch ein tiefes und daher hellwaches Glaubensbekenntnis, wie auch das Paradox ,,Ich freue mich auf meinen Tod" bei Wörner eine überzeugende Auflösung findet. Erheblichen Anteil an dem sehr erfreulichen Gesamteindruck hat aber auch das Ensemble Il Gardellino, das hörbar in der niederländisch-belgischen Tradition steht, auf unnötige Effekte gänzlich verzichtet und einfach nur gute Musik macht." (FONO FORUM, Februar 2014)

Letzte Änderung am 7. März 2007

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de