Carl Philipp Emanuel Bach (1714-1788)

Nun danket alle Gott

Allgemeine Angaben zur Kantate:

Titel: Nun danket alle Gott
Untertitel: Ostermusik
Besetzung: 4 Singstimmen (SATB), 2 Violinen, Viola, 2 Flöten, 2 Oboen, 3 Trompeten, Pauken und Basso continuo
Bemerkung: Accompagnato: Dich sahen wir gemartert und zerschlagen
Chor: Wer ist so würdig als du
Rezitativ: Von Sonne zu Sonne
Choral: O Jesu, meine Lust
Arie: Ach, ruft mich einst zu seinen Freunden
Rezitativ: Doch soll, so lang ich hier noch walle
Arietta: Herr, wert, dass die Scharen der Engel dir dienen
Chor: Heilig ist Gott, der Herr Zebaoth
Choral: Lob, Ehr und Preis sei Gott
Opus: Wq 241: Oster-Musik für 2 Violinen, Bratsche, 2 Flöten, 2 Hoboen, 3 Trompeten, Paucken; Diskant, Alt, Tenor...

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Hamburger Quartalsmusiken (CPO, DDD, 2009)
Carl Philipp Emanuel Bach (1714-1788)

Rheinischer Merkur 09 / 10: "Phänomenale Einspielung." Musik an sich 09 / 10: "Echte Perlen der Musica sacra Hamburgensis zwischen 1600 und 1800. Der von Ludger Remy geprägte, stets wiedererkennbare Klang seines Ensembles "Les Amis de Philippe" ist in diesem klanglich ausgewogenen Mitschnitt vom Leipziger Bachfest 2009 einmal mehr angenehm licht und klar pointiert." klassik. com 10 / 10: "Les Amis de Philippe erweisen sich einmal mehr als perfekte Partner der Sängerriege, bei aller Klangpracht in den Chorsätzen bleibt die Struktur stets durchhörbar und plastisch."

Letzte Änderung am 10. November 2019

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de