Elsa Barraine (1910-1999)

Werke sortiert nach Entstehungszeit


1928 Herakles in Delphi     (Kantate)
1928 Joeuses Pâques     (Lied)
1928 Prélude et Fugue Nr. 1     (Orgelstück)
1930 Harald Harfagard     (Variation)
1930 Prélude et Fugue Nr. 2     (Orgelstück)
1930 Sinfonie 1     (Symphonie)
1931 Il y a quelqu'un d'autre je pense     (Lied)
1931 Je ne réclamais rien de toi     (Lied)
1931 Je suis ici pour te chanter des chansons     (Lied)
1931 La nuit dans les chemins du rêve     (Klaviermusik)
1931 Quintett     (Quintett)
1932 Le roi Bossu     (Oper)
1933 Fantaisie concertante     (Fantasie)
1933 Progromes     (Orchesterwerk)
1936 Crépuscules     (Chorwerk)
1936 Elegie et ronde     (Duo)
1936 Fanfare     (Fanfare)
1936 Hommage à Dukas     (Klaviermusik)
1936 Trois esquisses     (Orchesterwerk)
1938 Aria     (Trio)
1938 Nocturne     (Klaviermusik)
1938 Sinfonie 2     (Symphonie)
1939 Aria     (Duo)
1944 Avis     (Chorwerk)
1945 Avis     (Lied)
1945 Le fleuve rouge     (Orchesterwerk)
1945 Suite astrologique     (Suite)
1946 Marché du printemps sans amour     (Klaviermusik)
1947 Improvisation     (Kammermusik)
1947 La flûte magique     (Filmmusik)

In Klassika sind 11 weitere Werke von Elsa Barraine erfasst, aber nicht in dieser Liste enthalten. Die Auflistung der Werke von Elsa Barraine ist noch nicht vollständig und wird nach und nach durch die Autoren von Klassika ergänzt.

Legende:
zu diesem Werk von Elsa Barraine liegen ausführliche Informationen vor
zu diesem Werk von Elsa Barraine liegt das Libretto vor
zu diesem Werk von Elsa Barraine liegt eine CD-Kaufempfehlung vor
zu diesem Werk von Elsa Barraine liegt eine DVD-Kaufempfehlung vor
zu diesem Werk von Elsa Barraine können Sie Noten bestellen