Béla Bartók (1881-1945)

Kossuth

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Kossuth
Tonart: a-Moll
Entstehungszeit: 1903
Uraufführung: 13. Januar 1904 in Budapest
Besetzung: Orchester
Spieldauer: ca. 21 Minuten
Opus: Sz 36

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Kossuth (Symphonische Dichtung)
Bela Bartok (1881-1945)

Pizzicato 04 / 13: » ... Und dann entführt uns Meister in einen Fantasy-Garten: Blumen sprießen, Feen schweben, Riesen bedrohen die heile Welt. ... Wenn sich das Ohr sofort zum Leutsprecher hin verlängert und hungrig wird auf Neues, dann hat ein Dirigent auf Anhieb mit einem bekannten Stück Interesse erweckt. So ging es uns mit Cornelius Meisters Neueinspielung. Ein vorzügliches Bartok-Programm.«
FonoForum 05 / 13: »Die Einspielung der Rumänischen Volkstänze hingegen fällt schlechterdings brillant aus: Sie besitzt absolute Prägnanz, fesselnden Spielwitz und einen schier überwältigenden fulminanten Impetus.«

Sätze:

1. Satz: Kossuth
2. Satz: Welcher Kummer belastet deine Seele, mein lieber Gemahl?
3. Satz: Das Vaterland ist in Gefahr!
4. Satz: Einst erlebten wir bessere Zeiten …
5. Satz: Dann nahm unser Los eine schlimmere Wendung …
6. Satz: Auf zum Kampfe!
7. Satz: Kommt, kommt, schöne ungarische Helden, schöne ungarische Ritter!
8. Satz: ...
9. Satz: Alles ist aus!
10. Satz: Still ist alles, still…
Letzte Änderung am 16. September 2018

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de