Ludwig van Beethoven (1770-1827)

Deutscher Tanz

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Deutscher Tanz
Tonart: C-Dur
Anlass: Maskenball-Redoute der Pensionsgesellschaft bildender Künste Wiens
Entstehungszeit: 1795
Uraufführung: 22. November 1795
Besetzung: Orchester
Erstdruck: Wien: Artaria, 1795 (für Klavier zu 2 Händen, von Beethoven)
Opus: Kinsky WoO 8 Nr. 12: Zwölf deutsche Tänze für Orchester - Deutscher Tanz XII

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Mödlinger Tänze WoO 17 Nr.1-11 (CPO, DDD, 2004)
Ludwig van Beethoven (1770-1827)

klassik-heute. de 06 / 06: »Das Ensemble serviert die munteren Kleinigkeiten schwungvoll und witzig mit viel Lust zum Akzentuieren kleiner Beethovenscher Widerborstigkeiten.«
Die Presse 09 / 06: »Unterhaltungsmusik ersten Ranges.«
Concerto 11 / 06: »Keine dieser Tanzfolgen hat eine Opuszahl – und ein jedes Stück daraus verdiente seine eigene.«
klassik. com 11 / 06: »Kurzum: Das L'Orfeo Barockorchester wird seinem vorzüglichen Ruf in jeder Hinsicht gerecht. Auch der Tonmeister hat ganze Arbeit geleistet: Perfekte Balance und Räumlichkeit bringen diese Aufnahmen dem ›Live'-Eindruck nahe. Wer ›Beethoven light‹ hören möchte, als Tonikum an finsteren Novembernachmittagen, der sollte nicht zögern, diese Aufnahmen zu erwerben.«

weitere ...
Letzte Änderung am 13. März 2006

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de