Ferdinando Bertoni (1725-1813)

Bertoni, Ferdinando

Persönliche Daten:

Geburtstag: 15. August 1725
in Salò, Italien
Todestag: 1. Dezember 1813
in Desenzano del Garda, Italien
Bemerkung: Ferdinando Gasparo Bertoni war Schüler des Padre Martini in Bologna. Seit 1752 war er erster Organist und seit 1785, in der Nachfolge Galuppis, Kapellmeister in San Marco in Venedig. 1810 zog er sich nach Desenzano zurück, wo er auch starb. Bertoni schrieb Kirchenmusik, Oratorien, Kantaten mit lateinischen und italienischen Texten sowie Klaviersonaten und Streichquartette. Sein Hauptwerk besteht jedoch aus zahlreichen Seria- und Buffa-Opern, die größtenteils in Venedig uraufgeführt wurden.

Werkverzeichnis:

Werke sortiert nach Musikgattung 53 Einträge
Werke sortiert nach Entstehungszeit 53 Einträge
Werke sortiert nach Titel 53 Einträge

Kaufempfehlungen:

CDs mit Werken von Ferdinando Bertoni
Letzte Änderung am 13. November 2011

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de