Lili Boulanger (1893-1918)

D'un matin de printemps

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: D'un matin de printemps
Entstehungszeit: 1917/18
Besetzung: Violine (Flöte) / Klavier
Erstdruck: Durand 1922
Verlag: Schirmer New York ( Transkription f. 2 Kl. Von Jean Francaix )
Bemerkung: Auch als Trio für Violine / Violoncello / Klavier (Orchester)

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Faust et Helene (Chandos, DDD, 98)
Lili Boulanger (1893-1918)

B. G. Cohrs in KLASSIK heute 12 / 99: "Schön, daß nun auch Chandos auf die geniale, jung verstorbene Lili Boulanger (1893-1918) aufmerksam geworden ist - zumal ihre mit dem Rompreis gekrönte 'Faust-Kantate' bislang noch nicht auf CD vorlag. Das große Plus dieser Chandos-CD ist die tadellos ausbalancierte Tontechnik."

Letzte Änderung am 9. Dezember 2005
Beitrag von Isolde Weiermüller-Backes

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de