Johannes Brahms (1833-1897)

Abendständchen

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Abendständchen
Entstehungszeit: 1859
Besetzung: 6-stimmiger Chor a cappella
Opus: op. 42 Nr. 1: Gesänge für sechsstimmigen Chor a capella von Johannes Brahms - N. 1 Abendständchen
McCorkle Opus 42 Nr. 1: DREI GESÄNGE für sechsstimmigen Chor a cappella - Nr. 1 Abendständchen (Clemens Brentano)

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]

Johannes Brahms (1833-1897)

Text:

Textdichter: Clemens Maria Wenzeslaus von Brentano
Sprache: deutsch
Liedtext: Knabe:
Hör es klagt die Flöte wieder
Und die kühlen Brunnen rauschen,

Blinder:
Holder wehn die Töne nieder
Stille, stille, laß und lauschen.

Knabe:
Holdes Bitten mild Verlangen
Wie es süß zum Herzen spricht!

Blinder:
Durch die Nacht die mich umfangen
Blick zu mir der Töne licht.
Letzte Änderung am 6. März 2008

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de