Johannes Brahms (1833-1897)

Weg der Liebe II

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Weg der Liebe II
Entstehungszeit: 1858
Besetzung: Sopran, Alt und Klavier
Erstdruck: Bonn: N. Simrock, 1862
Opus: op. 20 Nr. 2: Drei Duette für eine Sopran und eine Altstimme mit Begleitung des Pianoforte componirt von Johannes...
McCorkle Opus 20 Nr. 2: DREI DUETTE für Sopran und Alt mit Klavier - Nr. 2 Weg der Liebe 2. Teil (Aus Herders „Stimmen der ...

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Lieder (Orfeo, DDD, 95)
Johannes Brahms (1833-1897)

Künstler: Julie Kaufmann, Marilyn Schmiege, Donald Sulzen

Text:

Textdichter: aus Herders „Stimmen der Völker”
Sprache: deutsch
Liedtext: Den gordischen Knoten,
Den Liebe sich band,
Kann brechen, kann lösen
Ihn sterbliche Hand?
Was müht ihr, was sinnet
Ihr listigen Zweck?
Durch was ihr beginnet,
Find't Liebe den Weg.

Und wär' er verriegelt,
Und wär' er verkannt,
Sein Name versiegelt
Und nimmer genannt,
Mitleidige Winde,
Ihr schlüpftet zu mir
Und brächtet mir Zeitung
Und brächtet ihn mir.

Wärst fern über Bergen,
Wärst fern überm Meer:
Ich wandert' durch Berge,
Ich schwämme durchs Meer;
Wärst, Liebchen, ein' Schwalbe
Und schlüpftest am Bach,
Ich, Liebchen, wär' Schwalbe
Und schlüpfte dir nach.
Letzte Änderung am 12. Januar 2010

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de