Johannes Brahms (1833-1897)

Horntrio Es-Dur

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Horntrio
Tonart: Es-Dur
Entstehungszeit: 1865
Uraufführung: 28. November 1865 in Zürich
Besetzung: Waldhorn (oder Violoncello oder Viola), Violine und Klavier
Spieldauer: ca. 29 Minuten
Erstdruck: Bonn: N. Simrock, 1866
Opus: op. 40: Trio für Pianoforte, Violine & Waldhorn oder (Violoncello) von Johannes Brahms
McCorkle Opus 40: HORNTRIO Es-dur

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Horntrio op.40 (harmonia mundi, DDD, 2007)
Johannes Brahms (1833-1897)

FonoForum 12 / 08: "In manchen Aufnahmen spürt man schon am ersten Ton, dass etwas Besonderes, Packendes passieren wird. So wie in dieser fulminanten Brahms-Einspielung aus dem Hause Harmonia mundi: Mit ihrem gedeckten, fast ein wenig porösen Klang sorgt die Geigerin Isabelle Faust gleich zu Anfang für eine kleine Sensation. Ihr Einstieg ist ein leises, aber umso wirkungsvolleres Ausrufezeichen - der Auftakt zu einer mitreißenden Interpretation des herrlichen Horn-Trios."

Sätze:

1. Satz: Andante
2. Satz: Scherzo. Allegro - Trio. Molto men Allegro
3. Satz: Adagio mesto
4. Satz: Finale. Allegro con brio
Letzte Änderung am 20. Januar 2007

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de