Johannes Brahms (1833-1897)

Klarinettenquintett h-Moll

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Klarinettenquintett
Tonart: h-Moll
Entstehungszeit: 1891
Uraufführung: 12. Dezember 1891 in Berlin
Besetzung: Klarinette, 2 Violinen, Viola und Violoncello
Spieldauer: ca. 39 Minuten
Erstdruck: Berlin: N. Simrock, 1892
Opus: op. 115: Quintett für Clarinette (oder Bratsche), 2 Violinen, Bratsche und Violoncell von Johannes Brahms
McCorkle Opus 115: KLARINETTENQUINTETT h-moll

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Klarinettenquintett op.115 (Doron, DDD, 89)
Johannes Brahms (1833-1897)

G. Pätzig in KLASSIK heute 4 / 00: "Diese Meisterdar- bietungen lösen ein ungetrübtes Wohlgefallen aus."

weitere ...

Sätze:

1. Satz: Allegro
2. Satz: Adagio - Più lento
3. Satz: Andantino - Presto non assai, ma con sentimento
4. Satz: Con moto
Letzte Änderung am 30. Dezember 2015

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de