Johannes Brahms (1833-1897)

Doppelkonzert für Violine und Violoncello

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Doppelkonzert für Violine und Violoncello
Tonart: a-Moll
Entstehungszeit: 1887
Uraufführung: 18. Oktober 1887 in Köln
Besetzung: Violine, Violoncello und Orchester
Erstdruck: Berlin: N. Simrock, 1888
Opus: op. 102: Concert für Violine und Violoncell mit Orchester von Johannes Brahms
McCorkle Opus 102: KONZERT a-moll (Doppelkonzert) für Violine und Violoncello mit Orchester

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Violinkonzert op.77 (DGG, DDD/LA, 1982)
Johannes Brahms (1833-1897)

FonoForum 9 / 83:"Mit allem Nachdruck möchte ich diese Aufnahme (das Violin- konzert) in die Reihe der an einer Hand abzählbaren musikalischen Spitzenaufnah- men stellen. Ein Muß für Musikinteressierte."

weitere ...

Sätze:

1. Satz: Allegro
2. Satz: Andante
3. Satz: Vivace non troppo
Letzte Änderung am 30. Dezember 2015

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de