Johannes Brahms (1833-1897)

Rhapsodie g-Moll

(Rhapsodie)

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Rhapsodie
Titel englisch: Rhapsody
Tonart: g-Moll
Widmung: Elisabeth von Herzogenberg
Entstehungszeit: 1879
Besetzung: Klavier solo
Spieldauer: ca. 6 Minuten
Erstdruck: Berlin: N. Simrock, 1880
Opus: op. 79 Nr. 2: Frau Elisabeth von Herzogenberg gewidmet. Zwei Rhapsodien für das Pianoforte von Johannes Brahms - ...
McCorkle Opus 79 Nr. 2: ZWEI RHAPSODIEN für Klavier - Nr. 2 g-moll

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Händel-Variationen op.24 (Berlin, DDD, 2009)
Johannes Brahms (1833-1897)

FonoForum 10 / 10: "Bei Ragna Schirmer ist Brahms in guten und sicheren Händen. Ihre neue CD, die dessen Händel-Variationen mit den Walzern op. 39 und den beiden bekannten Rhapsodien nicht unattraktiv koppelt, zeichnet sich durch die sozusagen lupenreine pianistische Realisie sung aus. Jeder Ton "sitzt", nichts verschwimmt im Pedaldämmer oder bleibt im nachlässigen Ungefähr, und auch musikalisch ist das Spiel in jeder Hinsicht vorbildlich sauber, streng und durchdacht, es lässt selbstherrlicher Auslegung nicht den geringsten Raum."

Tempobezeichnung:

Molto passionato
Letzte Änderung am 30. Dezember 2015

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de