Johannes Brahms (1833-1897)

Symphonie Nr. 4

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Symphonie Nr. 4
Titel englisch: Symphony No. 4
Titel französisch: Symphonie N° 4
Tonart: e-Moll
Entstehungszeit: 1884-85
Uraufführung: 25. Oktober 1885 in Meiningen
Besetzung: Orchester
Spieldauer: ca. 40 Minuten
Erstdruck: Berlin: N. Simrock, 1886
Opus: op. 98: Vierte Symphonie (E moll) für Grosses Orchester von Johannes Brahms
McCorkle Opus 98: SYMPHONIE Nr. 4 e-moll

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Symphonie Nr.4 (Naxos, DDD, 2005/06)
Johannes Brahms (1833-1897)

FonoForum 12 / 07: »Das sind tatsächlich ›echte Puszta- und Zigeunerkinder‹ (Brahms), voll von Temperament, Schmelz und rhythmischem Biss. Mit der Vierten schließt Marin Alsop ihre Gesamteinspielung der Sinfonien ab – eine Bereicherung des Katalogs. Intellektuelle Detailakribie und emotionale Großzügigkeit halten sich ideal die Waage, und die strömende Intensität des musikalischen Flusses lässt in keiner Phrase nach.«

weitere ...

Sätze:

1. Satz: Allegro non troppo
2. Satz: Andante moderato
3. Satz: Allegro giocoso - Poco meno presto - Tempo I
4. Satz: Allegro energico e passionato - Più Allegro
Letzte Änderung am 30. Dezember 2015

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de