Johannes Brahms (1833-1897)

Violinkonzert D-Dur

(Violinkonzert)

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Violinkonzert
Titel englisch: Violin Concerto
Titel französisch: Concerto pour violon
Tonart: D-Dur
Widmung: Joseph Joachim
Entstehungszeit: 1878
Uraufführung: 1. Januar 1879 in Leipzig
Besetzung: Violine und Orchester (2 Flöten, 2 Oboen, 2 Klarinetten, 2 Fagotte, 4 Hörner, 2 Trompeten, Pauken, Streicher)
Spieldauer: ca. 41 Minuten
Erstdruck: Berlin: N. Simrock, 1879
Opus: op. 77: Joseph Joachim zugeeignet. Concert für Violine mit Begleitung des Orchesters von Johannes Brahms
McCorkle Opus 77: VIOLINKONZERT D-dur

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Violinkonzert op.77 (DGG, DDD, 1981)
Johannes Brahms (1833-1897)

HiFi Stereophonie 9 / 82: »Zwischen allen Beteiligten herrscht eine schöne, sich gegenseitig stützende Übereinstimmung. Sie führen mit Glanz ›ihren‹ Brahms vor.«

weitere ...

Sätze:

1. Satz: Allegro non troppo - Cadenza - Tempo I
2. Satz: Adagio
3. Satz: Allegro giocoso, ma non troppo vivace - Poco più presto
Letzte Änderung am 3. März 2012

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de