Anton Bruckner (1824-1896)

Ave Maria (III)

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Ave Maria (III)
Tonart: F-Dur
Entstehungszeit: 1882
Uraufführung: 1921 in Stuttgart (Brucknerfest)
Besetzung: Alt, Klavier und Orgel (oder Harmonium)
Erstdruck: Augsburg und Wien: Anton Böhm & Sohn, 1927
Opus: WAB 7: Ave Maria (III)

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Ave Maria (16 lateinische Motetten) (Carus, DDD, 2001)
Anton Bruckner (1824-1896)

M. Stäbler in FonoForum 8 / 02: "Ausgehend von einer geradezu genussvoll sorgfältigen Sprachdeklamation entfalten sich hier ungemein dichte, weit gespannte und weich fließende Legato-Bögen, überraschende Rubati und herrliche Farbwechsel. Auf diese Weise erzielt die Darstellung eine anrührende emotionale Intensität, die den Textdeutungen Bruckners überpersönliche Gültigkeit verleiht."
Klassik Heute: "Für Bruckner-Fansfast schon eine unentbehrliche CD. Da gewinnt selbst der strapazierte Klassiker ´Locus iste´ wieder an Statur. Bannende Verdichtungen und zartes Misterioso zeugen von einem bemerkenswerten Profil.

Letzte Änderung am 27. Januar 2007

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de