CD-Tipps zu 'Anton Bruckner (1824-1896)'

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
11 lateinische Motetten (Hyp, ADD, 82)

The Monthly Guide:"Eine superbe Platte..., herrlich gesungen und aufgenommen. Diese Stücke kennenzulernen ist eine bewegende Erfahrung, wenn die Darstellungen so überra- gend sind wie diese hier. Sehr empfehlens- wert. Platte des Monats."

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
7 lateinische Motetten (Globe, DDD, 95/96)

M. Datscheweit in FonoForum 5 / 97: »Weltklasse. Es gibt Momente, da klingt der Chor glasklar und kühl, an anderen wiederum tönt er vibratoreich und unglaublich füllig. Jede Nuance der romantischen und spätromantischen Ausdrucksweise wird genutzt, jeder Legatobogen so weich geführt, daß es überwältigend ist.«

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
14 lateinische Motetten (Capriccio, DDD, 85)

W. Rogge im Musikmarkt Nr. 11 / 87:"Altherge- brachte Formen verbinden sich mit unverkenn- bar Brucknerschen harmonischen Wendungen, mit Steigerungen sinfonischer Art. ..Der Dresd- ner Kreuzchor hat diese Tradition verinnerlicht. Großartige Klangflächen werden hier ausge- breitet, auf denen sich eindrucksvolle Steige- rungen aufbauen."

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
16 lateinische Motetten (PM, DDD, 96)

W. Pfister in FonoForum 7 / 99: "Der Kathedral-Chor singt mit klar linearer Transparenz, was den aparten har- monischen Hell-dunkel-Wirkungen von Bruckners Motetten eine besonders eindrückliche Aura verschafft."

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Motetten (MDG, DDD, 2006)

FonoForum 03 / 07: "Der Philharmonische Chor aus Brünn musiziert in einer kräftigen Besetzung von rund fünfzig Sängerinnen und Sängern. Damit kann das professionelle Ensemble einen satten Sound entfalten."

Weitere CDs finden Sie im Werkverzeichnis und in den Online-Shops der Klassika-Partner.

Letzte Änderung am 10. Dezember 2017