CD-Tipps zu 'Charles Chaplin (1889-1977)'

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Modern Times (Die komplette Filmmusik) (CPO, DDD, 2006/2007)

pizzicato. lu 07 / 2015: »Die minutiöse Restaurierung, Brock Talent als Dirigent sowie die moderne Aufnahmetechnik führten dazu, dass das, was wir auf dieser CD zu hören bekommen, in einem unerhörten symphonischen Reichtum unsere Ohren begeistert. Brock arbeitet Chaplins wundervollen Einfälle mit größtem Raffinement heraus: Unter seiner Leitung klingt die NDR-Radiophilharmonie absolut spannend und klanglich brillant und suggestiv.«
artistxite. de: »Chaplins suggestive Musik lässt die Bilder des Films vor dem inneren Auge lebendig werden: die legendäre Fließband-Szene, in der der Tramp von der Maschine buchstäblich verschluckt wird, die Streikszene, die hinreißende Einskunstlauf-Szene (auf Rollschuhen) und natürlich der grandiose Auftritt als Kellner. Charlie Chaplin schuf mit ›Moderne Zeiten‹ nicht nur einen seiner besten und bildgewaltigsten Filme, sondern auch seine vermutlich beste Filmmusik, voll genialer Momente und schräger Einfälle. Endlich kann man die Filmmusik in bester Audioqualität genießen.«
klassik. com 07 / 2015: »Herausragende Einspielung. So hat man diese Musik mit Sicherheit noch nie gehört. Chaplin-Liebhaber dürften sich darüber ebenso freuen wie Filmmusikforscher.«
klassik-heute. com 07 / 2015: »Die Gestik der Musik zeigt, wie musikalisch Chaplin stets die filmischen Bewegungen des slapsticks, des Tanzes, der Mimik aufgefaßt hatte. Damit sagt die Musik sehr viel über Chaplin aus und fördert das Verständnis dieser ikonischen Figur. Vorzüge wie Grenzen dieser Musik und damit der Filmmusik generell werden auf faszinierende Weise deutlich gemacht.«

Weitere CDs finden Sie im Werkverzeichnis und in den Online-Shops der Klassika-Partner.

Letzte Änderung am 17. Dezember 2017