Alexander Dreyschock (1818-1869)

Dreyschock, Alexander

Persönliche Daten:

Geburtstag: 15. Oktober 1818
in Zak, Böhmen
Todestag: 1. April 1869
in Venedig, Italien
Grabstätte: begraben in Prag
Bemerkung: Bruder von Raimund Dreyschock (1824-1869), virtuoser Violinist und Onkel von Felix Dreyschock (1860-1906), Pianist und respektierter Lehrer in Leipzig.

Mehr Informationen:

Ausführlicher Lebenslauf

Werkverzeichnis:

Werke sortiert nach Opuszahl 24 Einträge
Werke sortiert nach Musikgattung 24 Einträge
Werke sortiert nach Entstehungszeit 7 Einträge
Werke sortiert nach Titel 24 Einträge

Kaufempfehlungen:

CDs mit Werken von Alexander Dreyschock
Letzte Änderung am 16. Oktober 2016

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de