DVD-Tipps zu 'Antonín Dvořák (1841-1904)'

Klassika DVD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Rusalka (Arthaus Musik, 2002)

FonoForum 02 / 04: "Eine Premium-Besetzung, ein feines Dirigat, Carsens kongeniale Regie und die eindringliche Bildführung von Francois Roussillon machen diese schon in Paris frenetisch gefeierte Produktion als DVD zum Opernheimkino-Muss."

Klassika DVD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Symphonie Nr.9 (CMajor, 2012)

„Andris Nelsons und das BR-Symphonieorchester präsentieren eine Sensation.“ (Stuttgarter Zeitung)

„Hochemotional, leidenschaftlich, elektrisierend.“ (Abendzeitung)

„Eine solch naturhafte Verbindung zwischen Dirigent und Orchester hat man selten erlebt.“ (Stuttgarter Zeitung)

Klassika DVD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Requiem op.89 (Arthaus Musik, 1988)

Künstler: Gabriela Benackova, Ida Kirilova, Josef Protschka, Ludek Vele, Prague Philharmonic Choir, Czech Philharmonic Orchestra, Vaclav Neumann

Klassika DVD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Stabat Mater op.58 (Arthaus Musik, 1988)

Künstler: Yvonne Kenny, Eva Randova, Wieslaw Ochman, Jan Galla, Czech Philharmonic Orchestra, Vaclav Neumann

Weitere DVDs finden Sie im Werkverzeichnis und in den Online-Shops der Klassika-Partner.

Letzte Änderung am 10. Dezember 2017