CD-Tipps zu 'Variations on an Original Theme 'Enigma''

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
The Dream of Gerontius op.38 (Warner, DDD, 1987)
Edward Elgar (1857-1934)

A. Blyth in Gramophone 1 / 88:"Ich werde mich von meinem Boult nicht mehr trennen. Aber die Rattle-Aufnahme ist sehr willkommen we- gen der mitreißenden Qualitäten und der er- fahrenen, sensiblen Solisten, deren Beiträge den Zuhörer vielleicht sogar dazu bringen wer- den, Rattle doch vorzuziehen."

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Orchesterwerke (Apex, DDD, 91)
Edward Elgar (1857-1934)

Gramophone 3 / 92:"Diese vier Elgar-Interpretationen gehören mit Abstand zum besten, was in den letzten Jahren auf CD erschienen ist. Denn zum einen handelt es sich um klangtechnisch hervorragend gelungene Aufnahmen mit einer nahezu perfekten Balance und einem natürlichen Klangbild, zum anderen ist das BBC Symphony Orchestra in einer bestechenden Form. Andrew Davis dirigiert inspiriert."

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Enigma Variations op.36 (Halle, DDD, 2000)
Edward Elgar (1857-1934)

FonoForum 9 / 2003: "Stern des Monats. Die Einspielungen gehören zum Besten, was seit langem in Sachen Elgar erschienen ist."

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Enigma Variations op.36 (LSO, DDD, 2007/2005)
Edward Elgar (1857-1934)

Attila Csampai in Stereoplay 09 / 07: "... und so legen sich auch Londons Topmusiker besonders ins Zeug, um die ganz spezifische noble Melancholie dieser Musik, aber auch ihre vielen Fährten und Verästelungen glanzvoll zu verpacken, unsere Phantasie anzuregen, ohne alles offenzulegen. Auf höchstem spieltechnischen Niveau bewegen sich die wunderbaren Streicher des LSO auch in 'Introduction and Allegro' - wie auf Samtkissen gebettet in der warmen Akustik der vollbesetzten Barbican Hall."

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Enigma Variations op.36 (Naxos, DDD, 95)
Edward Elgar (1857-1934)

KLASSIK heute 4 / 98: "Unterm Strich bietet die zupackende Interpretation des erfahrenen kanadischen Dirigenten George Hurst eine noch immer lohnende Alternative im Lowprice-Standard."

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Enigma Variations op.36 (Ultimate High Quality CD) (Warner, ADD, 1962)
Edward Elgar (1857-1934)

»Schöne Zusammenstellung zweier Programmmusiken des englischen Klassikers – klanglich und technisch hervorragend.« (LP Magazin, 1 / 2017)

Letzte Änderung am 8. Mai 2021