Friedrich Gernsheim (1839-1916)

Cellosonate Nr. 1

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Cellosonate Nr. 1
Titel englisch: Cello Sonata No. 1
Titel französisch: Sonate pour violoncelle N° 1
Tonart: d-Moll
Entstehungszeit: spätestens 1868
Besetzung: Klavier und Violoncello
Erstdruck: Schott, Mainz 1868
Bemerkung: auch als Violinsonate bei Schott erschienen
Opus: op. 12

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Cellosonaten Nr.1-3 (op.12,79,87) (CPO, DDD, 2016)
Friedrich Gernsheim (1839-1916)

klassik-heute. de 05 / 2018: »Oliver Triendl und Alexander Hülshoff sind mit hörbarer Begeisterung bei der Sache und den virtuosen Anforderungen der Werke mit ihrer intrikaten Balance - der häufig sehr dichte Klaviersatz darf das Cello nie überdecken - jederzeit mehr als gewachsen. Das ist Kammermusik auf höchstem Niveau. Auch sollte man diesem Fall dem Label cpo danken, diese Trouvaillen einer breiten Öffentlichkeit erstmalig zugänglich gemacht zu haben.«

Sätze:

1. Satz: Andante con moto
2. Satz: Allegretto
3. Satz: Allegro con brio
Letzte Änderung am 25. Oktober 2018

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de