Edvard Grieg (1843-1907)

Strykekvartett nr. 2

(Streichquartett Nr. 2)

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Strykekvartett nr. 2
Titel deutsch: Streichquartett Nr. 2
Titel englisch: String Quartet No. 2
Titel französisch: Quatuor à cordes N° 2
Tonart: F-Dur
Entstehungszeit: 1891
Besetzung: 2 Violinen, Viola, Violoncello
Spieldauer: ca. 30 Minuten
Bemerkung: unvollendet (vollendet von Julius Röntgen)
Opus: EG 117

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Streichquartett op.27 (Capriccio, DDD, 92)
Edvard Grieg (1843-1907)

T. Rübenacker in stereoplay 2 / 94: »Die Besondere. Eine echte Entdeckung dieses Streichquartett, vielleicht die wichtigste, seit das Emerson Quartet die Szene betrat. ..ereignet sich bei den Petersens konzentrierteste Lyrik, beflügelt von einer Spielraffinesse, die sich selbst transzendiert – und ergo das Werk transformiert beziehungsweise als Meisterstück kenntlich macht. Phantastisch!«

weitere ...

Sätze:

1. Satz: Sostenuto - Allegro vivace e grazioso
2. Satz: Allegro scherzando
3. Satz: Adagio
4. Satz: Allegro giocoso
Letzte Änderung am 28. Oktober 2011

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de