Johann Adolph Hasse (1699-1783)

Hasse, Johann Adolph

Persönliche Daten:

Geburtstag: 25. März 1699 (Taufdatum)
in Bergedorf, Deutschland
Todestag: 16. Dezember 1783
in Venedig, Italien
Grabstätte: in der Kirche San Marcuola (Venedig)
Bemerkung: Das Werk des Komponisten umfasst 120 Opern sowie Oratorien, Kantaten, Messen und Instrumentalmusik unterschiedlicher Art. Hasses großes Vorbild in Neapel war Alessandro Scarlatti.

Werkverzeichnis:

Werke sortiert nach Opuszahl 10 Einträge
Werke sortiert nach Musikgattung 96 Einträge
Werke sortiert nach Entstehungszeit 69 Einträge
Werke sortiert nach Titel 96 Einträge

Kaufempfehlungen:

CDs mit Werken von Johann Adolph Hasse
Noten zu Werken von Johann Adolph Hasse bei Notenlager
Tickets für Konzerte, bei denen Werke von Johann Adolph Hasse aufgeführt werden

Weiterführende Links:

Deutschsprachiger Artikel bei Wikipedia deutsch
Eintrag im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek deutsch
Eintrag im WorldCat-Bibliothekskatalog deutsch/englisch
Englischsprachiger Artikel bei Wikipedia englisch
Eintrag in der Library of Congress englisch
Französischsprachiger Artikel bei Wikipedia französisch
Johann Adolph Hasse Gesellschaft München e.V. deutsch
Hasse-Gesellschaft Bergedorf e.V. deutsch
Letzte Änderung am 1. November 2020

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de