Johann Adolph Hasse (1699-1783)

Hasse, Johann Adolph

Persönliche Daten:

Geburtstag: 25. März 1699 (Taufdatum)
in Bergedorf, Deutschland
Todestag: 16. Dezember 1783
in Venedig, Italien
Grabstätte: in der Kirche San Marcuola (Venedig)
Bemerkung: Das Werk des Komponisten umfasst 120 Opern sowie Oratorien, Kantaten, Messen und Instrumentalmusik unterschiedlicher Art. Hasses großes Vorbild in Neapel war Alessandro Scarlatti.

Werkverzeichnis:

Werke sortiert nach Opuszahl 10 Einträge
Werke sortiert nach Musikgattung 94 Einträge
Werke sortiert nach Entstehungszeit 67 Einträge
Werke sortiert nach Titel 94 Einträge

Kaufempfehlungen:

CDs mit Werken von Johann Adolph Hasse
DVDs mit Werken von Johann Adolph Hasse
Noten zu Werken von Johann Adolph Hasse bei Notenlager
Tickets für Konzerte, bei denen Werke von Johann Adolph Hasse aufgeführt werden

Weiterführende Links:

Deutschsprachiger Artikel bei Wikipedia deutsch
Eintrag im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek deutsch
Eintrag im WorldCat-Bibliothekskatalog deutsch/englisch
Englischsprachiger Artikel bei Wikipedia englisch
Eintrag in der Library of Congress englisch
Französischsprachiger Artikel bei Wikipedia französisch
Johann Adolph Hasse Gesellschaft München e.V. deutsch
Hasse-Gesellschaft Bergedorf e.V. deutsch
Letzte Änderung am 30. Dezember 2015

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de