DVD-Tipps zu 'Joseph Haydn (1732-1809)'

Klassika DVD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Il Mondo della Luna (CMajor, 2009)

FonoForum 05 / 11: »Die Sänger sind mit Liebe bei der Sache, wobei die Herren (Henschel als geprellter Buonafede und die Tenöre Richter und Schäfer) für die komödiantischen Belange, die Damen (Genaux, Francisca Beaumont, Landshamer und Bahrmann) für den Belcanto sorgen.«

Klassika DVD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Messe Nr.5 "Cäcilienmesse" (Arthaus Musik, 1982)

H. Schönegger in FonoForum 1 / 87:"Kubeliks nervige, auch dynamisch ausladende, präzise Darstellung mag nicht ganz dem klassischen Haydn-Bild entsprechen, sehr wohl aber der Musik. Alle Ausführenden, voran der Chor, musizieren auf hohem Niveau."

Klassika DVD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Orlando Paladino (EuroArts, 2009)

FonoForum 04 / 10: "Die Sänger zeigen sich nicht nur Haydns Ansprüchen gewachsen, sondern entfalten auch eine mitreißende Spiellaune, die nie ins Klamottenhafte umkippt. Die winzige Sunhae Im ist als Schäferin Eurilla ein komödiantisches Kraftpaket, Victor Torres hat als Orlandos Diener Pasquale ohnehin die Lacher auf seiner Seite, und Pietro Spagnoli gibt den Barbarenkönig Rodomonte als bramarbasierenden Miles gloriosus. Für die hehren Gefühle stehen Marlis Petersen als Angelica und Magnus Staveland als Medoro klangschön ein."

Klassika DVD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Lang Lang - Live at Carnegie Hall (7.November 2003) (DGG, 2003)

Künstler: Lang Lang (Klavier), Guo-ren Lang (Erhu)

Klassika DVD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Messe Nr.14 "Harmoniemesse" (BRKlassik, 2008)

Sächsische Zeitung: »Symphonieorchester und Chor des BR gehören zu den Besten der Welt und verkörpern eine Symbiose, die bei bestimmten Werken unausweichlich Gänsehaut beschert.«

Klassika DVD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Cellokonzerte Nr.1 & 2

Künstler: Mstislav Rostropovich (Cello & Leitung), Homero Francesch, Academy of St. Martin in the Fields, Neville Marriner

Klassika DVD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Die Schöpfung (Capriccio, 93)

Künstler: Max Emanuel Cencic, Gertraud Schmid, Christian Bauer, Ernst Jankowitsch, Wiener Sängerknaben, Orchester der Volksoper Wien, Peter Marschik

Klassika DVD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Die sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuze (AliaVox, 2006)

FonoForum 04 / 10: "Der musikalische Extrakt wurde vor zweieinhalb Jahren bereits auf SACD veröffentlicht. Und noch immer besticht Savalls durchdachter, ausdrucksstarker, in den rechten Momenten auch pathetischer Zugang zu Haydns Werk. Kaum jemand vermag derzeit dazu so viel zu sagen wie er."

Weitere DVDs finden Sie im Werkverzeichnis und in den Online-Shops der Klassika-Partner.

Letzte Änderung am 10. Dezember 2017