Karl Eduard Hering (1807-1879)

Hering, Karl Eduard

Persönliche Daten:

Geburtstag: 13. Mai 1807
in Oschatz, Deutschland
Todestag: 26. November 1879
in Bautzen, Deutschland
Bemerkung: Der Sohn von Karl Gottlieb Hering war 1829-35 Musiklehrer am Blochmannschen Institut Dresden und 1837-76 Domorganist in Bautzen. Er komponierte vom Gewandhaus uraufgeführte Oratorien (z.B. "Erlöser"), volkstümliche Chöre und vertonte "Der blinde König" von Ludwig Uhland und die Sachsenhymne "Der Rautenkranz ist dein Panier".

Werkverzeichnis:

Werke sortiert nach Opuszahl 6 Einträge
Werke sortiert nach Musikgattung 6 Einträge
Werke sortiert nach Entstehungszeit 1 Eintrag
Werke sortiert nach Titel 6 Einträge
Letzte Änderung am 18. Mai 2019

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de