CD-Tipps zu 'Charles Ives (1874-1954)'

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Klavierstücke (Wergo, DDD, 84)

H.Vogt in nmz 4-5/86:"Diese Stücke dokumen-tieren auf engstem Raum den musikalischenHorizont dieses kühnen Experimentators,sie zei-gen die ganze Palette seiner stilistischenEigenarten. ..Henck bewältigt die von Ivesrücksichtslos geforderte Tour-de-force,mehrnoch,er bringt auch die nötige Spontaneitätund geistige Umsicht mit,um die blitzschnellenBrüche und Umschwünge auszuloten und denganzen Tief- und Hintersinn dieser Musik zudurchdringen."

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Orchestral Sets Nr.1-3 (Naxos, DDD, 2006)

FonoForum 09/08: "Hier klingt vieles opulenter undweicher als in der späteren Version für Kammerorchester,auch harmonisch konventioneller. Erstmals eingespieltwurde auch der von Ives unvollendet hinterlassene"Orchestral Set Nr. 3". Wenn der Wert solcher postumerKomplettierungen auch infrage gestellt werden kann,fasziniert doch die Bekanntschaft mit dem Werk, das denKomponisten beim Übergang in eine für ihn neue Tonsprachezeigt."

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Lieder für Stimmen & Kammerensemble - "A Songbook" (HatArt, DDD, 2010)

,,Man kann hier nur andeuten, wie sensibel und einfallsreich Gottschick den unterschiedlichen Tonfällen nicht nur gerecht wird, sondern diese per Ensemble produktiv weiterträgt. Die klanglichen Extravaganzen hat er dabei ebenso findig ausformuliert wie die ironischen Brechungen und parodistischen Überdrehtheiten forciert, aber nie zu dick aufgetragen." (FONO FORUM, Mai 2013)

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
36 Lieder (Thorofon, DDD, 1999)

C. Wildhagen in FonoForum 4/00: "Veronica Lenz-Kuhn bringt für diese bunte Mischung die passenden stimmlichen Mittel mit: einen wandlungsfähigen Sopran mit charakteristischem Timbre, technisch akkurat geführt und in allen Registern ausgewogen. Sie harmoniert aufs Feinste mit dem engagierten Spiel ihrer Begleiterin Tan Crone, die den komplexen Klavierpart wunderbar zum Leuchten bringt."

Weitere CDs finden Sie im Werkverzeichnis und in den Online-Shops der Klassika-Partner.

Letzte Änderung am 19. Juli 2024