Karl Michael Komma (geb. 1913)

Sapphische Strophen für Fagott, Violoncello und Klavier

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Sapphische Strophen für Fagott, Violoncello und Klavier
Entstehungszeit: 1981
Besetzung: Fagott, Violoncello und Klavier
Spieldauer: ca. 16 Minuten
Bemerkung: 1. Komm hierher ...
2. Wie der Sturm ...
3. Eine schöene Tochter ...
4. Glücklicher Bräutigam ...
5. Der Mond ging unter ...
6. Unscheinbar gehst du ...
Letzte Änderung am 19. Januar 2004
Beitrag von Heinz Wunsch

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de