Franz Liszt (1811-1886)

Der Hirt

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Der Hirt
Entstehungszeit: 1845, rev. 1859
Besetzung: Singstimme und Klavier
Opus: Searle 292 Nr. 2: Songs from Schiller's Wilhelm Tell - 2. Der Hirt

Text:

Textdichter: Friedrich Schiller (aus Wilhelm Tell)
Liedtext: Ihr Matten, lebt wohl,
Ihr sonnigen Weiden!
Der Sonne muß scheiden,
Der Sommer ist hin.

Wir fahren zu Berg, wir kommen wieder,
Wenn der Kuckuck ruft, wenn erwachen die Lieder,
Wenn mit Blumen die Erde sich kleidet neu,
Wenn die Brünnlein fließen im lieblichen Mai.

Ihr Matten, lebt wohl,
Ihr sonnigen Weiden!
Der Sonne muß scheiden,
Der Sommer ist hin.
Letzte Änderung am 14. Januar 2006