Franz Liszt (1811-1886)

Es muss ein Wunderbares sein

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Es muss ein Wunderbares sein
Entstehungszeit: 1857
Besetzung: Singstimme und Klavier
Opus: Searle 314: Es muss ein Wunderbares sein

Text:

Textdichter: Oscar von Redwitz-Schmölz (1823-1891)
Liedtext: Es muß ein Wunderbares sein
Ums Lieben zweier Seelen,
Sich schließen ganz einander ein,
Sich nie ein Wort verhehlen,
Und Freund und Leid und Glück und Not
So mit einander tragen;
Vom ersten Kuß bis in den Tod
Sich nur von Liebe sagen.
Letzte Änderung am 14. Januar 2006