Jean-Baptiste Lully (1632-1687)

Thésée

Allgemeine Angaben zur Oper:

Titel: Thésée
Uraufführung: 15. Januar 1675
Opus: LWV 51

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Thesee (CPO, DDD, 2006)
Jean-Baptiste Lully (1632-1687)

klassik-heute. com 07 / 07: »Wir haben es hier mit einem in jeder Hinsicht starken Stück zu tun, das in seiner glücklichen Synthese von Drama, Gesang und Tanz dem Ideal des Gesamtkunstwerks entspricht. Da kann man sich nicht satt hören und ist über drei Stunden gefesselt. Da wird auf Originalinstrumenten nicht nur dramatisch eloquent musiziert, sondern zugleich mit einer unbeschreiblichen Grazie, in der die Welt von Versailles zur Zeit des Sonnenkönigs heraufbeschworen wird. Die Solisten, die zugleich den Festspielchor bilden, sind alle gut bis überragend.«
klassik. com 08 / 07: »Eine hervorragende Sängerriege. Das Ergebnis - in Koproduktion mit Radio Bremen entstanden - ist schon in klanglicher Hinsicht ein Genuss und unterstützt die räumlichen Wirkungen von Orchester und Chor mit transparentem Klangbild, Tiefenschärfe und hervorragender Balance.«
Pizzicato 10 / 07: »Für uns ist diese konkurrenzlose Einspielung ein wahrhaft hinreißendes Denkmal für Lully als Meister seines anspruchsvollen Fachs.«

Letzte Änderung am 7. Juli 2006

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de