Bohuslav Martinů (1890-1959)

Cellokonzert Nr. 2

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Cellokonzert Nr. 2
Titel englisch: Cello Concerto No. 2
Titel französisch: Concerto pour violoncelle N° 2
Entstehungszeit: 1944-45
Uraufführung: 25. Mai 1965 in Budweis
Besetzung: Violoncello und Orchester
Spieldauer: ca. 35 Minuten
Erstdruck: New York: Associated Music Publishers (AMP), 1964
Opus: H 304: Konzert für Cello und Orchester Nr. 2

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Cellokonzerte Nr.1 & 2 (Supraphon, DDD, 81)
Bohuslav Martinu (1890-1959)

D. Rexroth in FonoForum 11 / 84: »Ideale Interpreten von Martinus Konzerten sind die Solistin Angelica May und die Tschechische Philharmonie unter Vaclav Neumann. Die kräftige Tongebung und Durchzeichnung der Verläufe, die präzise und gleichzeitig immer expressive und warme Gestaltung durch Solistin und Orchester geben der Musik Gewicht und das Mögliche an Farbe.«

weitere ...

Sätze:

1. Satz: Moderato
2. Satz: Andante poco moderato
3. Satz: Allegro
Letzte Änderung am 25. März 2016

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de