Olivier Messiaen (1908-1992)

Saint François d'Assise

Allgemeine Angaben zur Oper:

Titel: Saint François d'Assise
Untertitel: Scènes Franciscaines
Entstehungszeit: 1983
Besetzung: Soli, Chor und Orchester

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Saint-Francois d'Assise (Ausz.) (Orfeo, ADD/LA, 85)
Olivier Messiaen (1908-1992)

G. Persche in FonoForum 9 / 98: "Lothar Zagroseks Inter- pretation überzeugt durch klare Disposition des riesigen Orchesterapparats und klangliche Differenzierung unter Beachtung der großen Spannungsbögen. Die Einspielung erfährt ihre Bedeutung vor allem durch Dietrich Fischer- Dieskau in der Titelpartie. Hans Heinz Stuckenschmidt sprach damals von der "Innerlichkeit, die sein geistiges Eigentum ist und immer wieder zur Bewunderung nötigt". Dem ist nichts hinzuzufügen."

DVD: Klassika DVD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Saint Francois d'Assise (Opus Arte, 2008)
Olivier Messiaen (1908-1992)

C. Schlüren in stereoplay 07 / 09: »Rod (ney) Gilfry gibt die Titelfigur nicht als milden Frömmler, sondern als Visionär, der von der Präsenz Gottes förmlich überrant wird. Camilla Tilling beeinruckt als geradezu körperloser Engel, Hubert Delamboye mit einer bewegenden Studie des Aussätzigen. Ingo Metzmacher dirigiert mit traumwandlerischer Sicherheit, kammermusikalischer Finesse und sorgt im Orchester für unerschöpfliche Farbnuancen.«
FonoForum 06 / 10: »2008 entstand diese hinreißende Produktion. Hier wird das vierstündige Werk mit großem Orchester, Solisten und dem Chor der niederländischen Oper auf drei DVDs sichtbar. Die Mitwirkenden bringen Glanzleistungen. Camilla Tilling als Engel und Rod Gilfry als Franz von Assisi, seine zahlreichen Mitbrüder - sie alle machen diese Oper zum stimmlichen Ereignis der besonderen Art.«

Zur Oper:

Art: Oper in drei Akten und acht Bildern
Libretto: Olivier Messiaen
Sprache: französisch
Letzte Änderung am 28. August 2008

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de