Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)

Missa solemnis [Nr. 4]

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Missa solemnis [Nr. 4]
Untertitel: Waisenhaus-Messe
Tonart: c-Moll / C-Dur
Anlass: wahrscheinlich zur Einweihung der Waisenhauskirche am Rennweg in Wien
Entstehungszeit: 1768
Uraufführung: 7. Dezember 1768
Besetzung: 4 Singstimmen, 2 Violinen, 2 Violen, 2 Oboen, 3 Posaunen, 4 Trompeten, Pauken, Bass und Orgel
Opus: KV 139: Missa für 4 Singstimmen, 2 Violinen, 2 Violen, Bass, 2 Oboen, 3 Posaunen, 4 Trompeten, Pauken und O...
KV2 139: Missa für 4 Singstimmen, 2 Violinen, 2 Violen, 2 Oboen, 3 Posaunen, 4 Trompeten, Pauken, Baß und Or...
KV3 114a: Missa [solemnis] für 4 Singstimmen, 2 Violinen, 2 Violen, 2 Oboen, 3 Posaunen, 4 Trompeten, Pauken,...
KV6 47a: Missa [solemnis] für 4 Singstimmen, 2 Violinen, 2 Violen, 2 Oboen, 3 Posaunen, 4 Trompeten („clarin...

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Messen KV 139 & 220 (Waisenhausmesse & Spatzenmesse) (DGG, DDD, 1976)
Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)

Künstler: Gundula Janowitz, Frederica von Stade, Wieslaw Ochman, Kurt Moll, Edith Mathis, Wiener Philharmoniker, Claudio Abbado, Rafael Kubelik

weitere ...

Teile:

1. Teil: Kyrie
2. Teil: Gloria
3. Teil: Credo
4. Teil: Sanctus
5. Teil: Benedictus
6. Teil: Agnus Dei
7. Teil: Dona
Letzte Änderung am 30. Dezember 2015

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de